Die perfekte Beleuchtung!

Category : Allgemein

Die perfekte Beleuchtung ist wirklich eine Kunst für sich! In vielen Fällen ist das Licht einfach zu hell oder einfach nur Kalt! Gerade der Umstieg, in den letzten Jahren, von Glühlampen auf Stromsparlampen oder auch LED haben hier nicht wirklich zu einer positiven Entwicklung beigetragen. Aber genau diese Gemütlichkeit sollte uns doch eigentlich helfen, die kalten und meistens doch sehr dunklen Tage zu überstehen! Viele Menschen unterschätzen, dass gerade der Einfluss von Licht die menschliche Seele beruhigen und besänftigen kann.

Wenn man das ganze noch anders betrachtet, so ist dies gerade in der Weihnachtszeit das, was uns in eine gewisse Stimmung versetzt. Die Lichter / Kerzen am Weihnachtsbaum, die Düfte in der Luft und das einfach gemeinsame beisammen sein. Als kleines bildliches Beispiel. Wo würden Sie sich wohler / mehr zu Hause fühlen? In einem Wohnzimmer in welchem sich ein Weihnachtsbaum befinden und der restliche Raum von einem grellen, blauen oder gelben Licht erhellt wird, oder in einem Raum in welchem vielleicht ein paar Kerzen leuchten und etwas gedämmtes Licht einen schön geschmückten Weihnachtsbaum erahnen lässt. Ich denke Sie werden sich ebenfalls für die letztere Variante entschieden haben, oder!

Ich denke an diesem Beispiel lässt sich sehr gut erkenne, dass gerade im Bereich der Beleuchtung sehr viel richtig und auch sehr viel falsch gemacht werden kann. Dies betrifft aber nicht nur das Wohnzimmer, sondern auch zum Beispiel ihr Schlafzimmer, in welchem Sie vielleicht ein passende Beleuchtung als Nachttischleuchte à haben wollen und so ebenfalls einen gemütlichen Streueffekt an Licht erreichen wollen! Ganz anders sieht dies jedoch im Bereich der Schreibtischleuchte à oder aber der Badezimmerbeleuchtung aus! Hier sollte gerade das Licht gebündelt hell und direkt sein. In vielen Fällen wird hier ebenfalls wert auch farbechtes Licht (Tageslicht) gelegt, wodurch Sie Ihre Augen schonen und auch die Farbechtheit schneller erkennen oder einschätzen können.

Bei einer perfekten Beleuchtung und auch im Bereich des Wohlfühlfaktors ist ebenfalls das Farbspektrum besonders wichtig und kann ebenfalls extreme Auswirkungen auf das persönliche Gefühl haben! So ist zum Beispiel ein bläuliches Licht meistens als kalt und steril zu empfinden, wobei jedoch ein oranges, rotes Licht eher warm und somit für das Wohnwohlgefühl steht.

Comments are closed.